Dienstag, März 19

native chileans


As you know few weeks ago I went to visit south Chhile, called the lake region. Its the part of Chile with most native Chileans, also called mupuches.
 I talked alot to those lovely people about there problems and lives.
 I loved to meet one of the oldest member of the community. She had tha expressiv face and a lot of stoys to tell. She sang for me in there native language mapudungun its was breathtaking and really inspiring.
I was quite lucky, that she allowed me to take a foto of her, normally they dont like it.

Die Indianer Chiles kennezulernen war ein unvergessliches Elebniss. Besonders diese weise Frau hat mich wirklich inspirierd. Deswegen habe ich sie als Anfang der kommenden Fotoreihe uber die Mapuches ausgewaehlt.

xxAnna

Kommentare:

  1. Das ist ein sehr intensives und ausdrucksstarkes Portrait, das die Weisheit und Inspiration, die du beschrieben hast, auch ausstrahlt.

    Deine Reiseeindrücke sind toll und geben einem die Möglichkeit, sein Fernweh etwas zu stillen, indem man deine Bilder sieht und Beiträge liest. Demnach ist jeder Leser verdient. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann mich dir nur anschließen, das ist echt ein ausdrucksvolles bild!

      Löschen
  2. Ich finde das Bild echt super! Das ist so ausdrucksstark. Richtig klasse.

    Im Grunde mag ich den Schnee ja auch ... nur langsam wird er mir echt zu viel hier :-(

    AntwortenLöschen
  3. wow das bild ist wirklich unglaublich ausdrucksstark. wie aus einem großen magazin, ganz beeindruckend. das meine ich ernst.
    dein blog hätte viel mehr leser verdient.
    Lina♥

    AntwortenLöschen
  4. Ich stimme den anderen zu 100% zu. Dieses Bild hat einen wahnsinnigen Ausdruck.

    & vielen vielen Dank für dein Kompliment !

    AntwortenLöschen
  5. Mit diesem Foto hast du eine sympathische Sensibiliät bewiesen. Sehr schön!
    Ich mag deinen Blog! Hast du Interesse an ggs Follow? Dann lasse es mich bitte wissen. (≧◡≦)
    Viele liebe Grüße, Wieczora (◔‿◔)
    aus Wieczoranien

    AntwortenLöschen
  6. wow, cooles foto! :))

    liebste grüße aus wien,
    mintgruenemacarons.blogspot.com ♥

    AntwortenLöschen
  7. Unglaublich tolle Portrait, das was du unten beschrieben hast, ist darin wirklich zu sehen. Und es freut mich sehr, dass dir mein Post weitergeholfen hat! :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich wusste gar nicht, dass es in Chile Indigene gibt. Die Peruaner sagen immer nur "Chile ist nett zum Leben, weil es so modern und 'westlich' ist - aber sonst gibts da nix!" :D Sehr interessantes Foto!

    AntwortenLöschen
  9. Hihi, deshalb hab ich sie auch vorgestellt :))
    Freut mich, dass sie dir gefallen :)
    xoxo
    http://laughlovelive-laura.blogspot.com

    AntwortenLöschen